2020 auf 2020

Kühtai
Konzeption, Umsetzung

2020 auf 2020...

…, so lautet das Motto zum Jahreswechsel und die gesamte Wintersaison im Kühtai.

Hintergrundinfo: Das Kühtai liegt auf 2020m, Grund genug, das Jahr 2020 so richtig willkommen zu heißen.

Die Aufgabenstellung: Eine 6m x 3m x 3m große Eisskulptur auf einem Berg - aber vom Tal aus sichtbar, und das über einen Zeitraum von vier Monaten, zu installieren.

Nach einer Ortsbegehung und Machbarkeitsprüfung stand fest, dass das Projekt nur mit einem extrem hohen logistischen und technischen Aufwand umzusetzen ist. Das Vorhaben drohte zu scheitern. Durch unseren Alternativvorschlag, anstelle einer Eisskulptur vier Schneeskulpturen (jeden Monat eine Neue) in der identischen Dimensionsgröße und sich wechselnden Motiven bei gleichbleibenden Kosten, konnten wir unsern neuen Kunden schnell begeistern.

Zielsetzung: Den Besuchern des Kühtai etwas Besonderes, Einzigartiges in Ihrem Winterurlaub zu bieten und dabei eine Message in die Welt hinaus zu senden.

Ergebnis: Mehr als erreicht!
- Jeden Monat eine neue, top präparierte Skulptur
- Mehr Abwechslung durch sich ändernde Motive
- Mehr mediale Aufmerksamkeit durch wechselnden Motive
- Gleichbleibende Kosten

Weitere Projekte

2020-auf-2020
2020-auf-2020
2020-auf-2020
2020-auf-2020
2020-auf-2020
2020-auf-2020
2020-auf-2020
2020-auf-2020
2020-auf-2020